Der Autor

Andreas Rinke, Jahrgang 1961, verfolgt seit sechzehn Jahren in Berlin das politische Geschehen und hat das erste Interview mit Angela Merkel 2005 noch vor ihrem Amtsantritt als Kanzlerin geführt. Der promovierte Historiker startete seine journalistische Karriere bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, wechselte zum Handelsblatt nach Berlin und ist heute politischer Chefkorrespondent und ›Kanzlerwatcher‹ bei der internationalen Nachrichtenagentur Reuters.